UnserEbersdorf.de
 Die Internetseite des Heimat- und Schulfördervereins im Chemnitzer Stadtteil Ebersdorf.

   

Ebersdorfer Ortsgeschichtsschreibung.

Das Leben kann nur in der Schau nach rückwärts verstanden,
aber nur in der Schau nach vorwärts gelebt werden

Søren Kierkegaard

  Jede Generation lächelt über die Väter,
lacht über die Großväter
und bewundert die Urgroßväter.

William Somerset Maugham

 

Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt,
wird blind für die Gegenwart.

Richard von Weizsäcker

Die Lehre, die wir daraus ziehen: verachtet mir die Vergangenheit nicht. Deshalb ist es uns wichtig, auch die Vergangenheit unseres Ortes zu entdecken, zu erforschen, zu hinterfragen, aufzuzeichnen, dadurch zu bewahren und sie unseren Kindern und Enkeln zu erhalten.

Und ein jeder, egal ob Vereinsmitglied, Schüler, Einwohner, Besucher und Ortsverbundener, wird aufgerufen, dabei mitzuhelfen.

Um die historische Entwicklung von Ebersdorf nicht in den Tiefen der Vergangenheit untergehen zu lassen, möchte sich der Verein wieder verstärkt der Aufarbeitung vergangener Zeiten in Ebersdorf widmen. Nachdem Herr Petersen sich engagiert mit der frühen Entwicklung des Ortes basierend auf alten Urkunden und Archivalien auseinandergesetzt hat, möchten wir nun auch die Geschichte des 20. Jahrhunderts nicht vernachlässigen. Und dazu brauchen wir IHRE Mithilfe.

In Ebersdorf fehlte jahrzehntelang eine grundlegende chronistische Aufarbeitung und damit eine Basis auf die wir aufsetzen könnten. Auch wenn man einen Ort, der seit fast 100 Jahren Teil einer Großstadt ist, nicht mit einem kleinen Ort im ländlichen Raum vergleichen kann, so möchten wir uns dennoch bemühen, wenigstens die Grundzüge chronistischer Aufarbeitung anzugehen und all das Zusammentragen was noch nicht vergessen ist.

Wie kann man das unterstützen oder gar mitwirken?

Zum einen natürlich, wenn man selbst zum Stift greift, Teilgebiete ausarbeitet und zu Papier bringt. Aber auch einfach durch das Ausleihen von Dokumenten, Grafiken, Bildern, Fotos, Postkarten und das Übermitteln von eigenem Wissen oder Erleben.

 Jeder kann mitmachen! Jeder kann beitragen!

 Kontaktieren Sie uns bitte!